LOGOPÄDIE OEHM & SOMMER

3. November 2023, gepostet in BeiträgeUnsere Seminare 2024 – Ein Ausblick

Am 10. und 11. Februar 2024 wird die Fortbildung Fluency Shaping mit Herrn Holger Prüss (Bonner Stottertherapie) stattfinden. Es ist die (unabhängige) Folgeveranstaltung des Seminars Stottern – ein Eisberg im Rahmen der Bonner Stottertherapie von Holger Prüß. Im 5. Juli. 2024 wird Frau Aichlseder, Norderstedt, eine Fortbildung zum Thema Bindungsentwicklung und Bindungstherapie nach Bowlby geben….

Weiterlesen
verfasst von OS Kommentare deaktiviert für Unsere Seminare 2024 – Ein Ausblick

23. Juli 2023, gepostet in BeiträgeSeminar Mutismus – Praxisbezogene Mutismus-Therapie in Anlehnung an SYMUT® – Juli 2023

Elektiver Mutismus nach ICD-10 F94.0 Dieser ist durch eine deutliche emotional bedingte Selektivität des Sprechens charakterisiert, so dass ein Kind in einigen Situationen spricht, in anderen definierbaren Situationen jedoch nicht. Diese Störung ist üblicherweise mit besonderen Persönlichkeitsmerkmalen wie Sozialangst, Rückzug, Empfindsamkeit oder Widerstand verbunden. In unserem 2-tägigen Seminar im Juli 2023 stellte Frau Sandra Aichlseder,…

Weiterlesen
verfasst von OS Kommentare deaktiviert für Seminar Mutismus – Praxisbezogene Mutismus-Therapie in Anlehnung an SYMUT® – Juli 2023

11. April 2023, gepostet in BeiträgeStottern junger Kinder im Alter von 2-7 Jahren

Redeflussstörungen Stottern und Poltern gehören zu den häufigen chronischen Erkrankungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Etwa drei Viertel des Stotterns liegt bereits im Kindergartenalter vor. Die Leitlinien Redeflussstörungen (2016) weisen auf die großen Chancen auf eine weitgehende oder komplettes Nachlassen für Stottern bei einer adäquaten Frühtherapie hin. (Harris et al. 2002, Jones et al. 2005,…

Weiterlesen
verfasst von OS Kommentare deaktiviert für Stottern junger Kinder im Alter von 2-7 Jahren

20. Februar 2023, gepostet in BeiträgeStottern – ein Eisberg

Bonner Stottertherapie von Holger Prüß Zukünftig bieten wir die erfolgreiche Bonner Stottertherapie als ambulante Therapieform in unseren Praxen an. Dafür haben wir Herrn Volker Prüß eingeladen, der als Selbstbetroffener die Bonner Stottertherapie entwickelt hat und uns in einer 2-teiligen Fortbildungsreihe in unseren Fortbildungsräumen unserer Praxis in Dinslaken-Eppinghoven mit diesem erfolgreichen Konzept vertraut machen wird. Bevor…

Weiterlesen
verfasst von OS Kommentare deaktiviert für Stottern – ein Eisberg

6. Februar 2023, gepostet in BeiträgeAuch unsere Praxis in Eppinghoven wird neu bebildert

Vielen Dank an den Künstler Dmitrij Surkov, CITYART, der es sich wieder nicht nehmen ließ, die Hängung der Bilder persönlich vorzunehmen. Die Bilder zeigen die Vorlieben der Therapeutinnen. Hier sind es atmosphärische Eindrücke der Krabbenfischerei an der Nordsee. Wir freuen uns nun auf die nächsten Bilder, die Motive aus der Umgebung Eppinghovens zeigen werden.

Weiterlesen
verfasst von OS Kommentare deaktiviert für Auch unsere Praxis in Eppinghoven wird neu bebildert

2. Februar 2023, gepostet in Beiträge15 Jahre Gute Fee unserer Praxis in Marxloh

Herzliche Glückwünsche ! Bereits seit 15 Jahren verkörpert Lea Kuhles die Gute Fee in unserer Praxis in Marxloh. Das gesamte Team dankt für ihre langjährige, zuverlässige und vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünscht noch viele Jahre „Viel Glück und starke Nerven„

Weiterlesen
verfasst von OS Kommentare deaktiviert für 15 Jahre Gute Fee unserer Praxis in Marxloh

30. November 2022, gepostet in BeiträgeUnsere neue Bebilderung in unserer Praxis Walsum

Danke an den Künstler Dmitrij Surkov, CITYART, der es sich nicht nehmen ließ, die Bilder persönlich aufzuhängen. Die Bilder zeigen lokale rheinnahe Walsumer Motive und bereichern nun den Wartebereich der Praxis. Und die Reise entlang des Rheins wird fortgesetzt mit weiteren Bildern von CityArt Surkov in Dinslaken-Eppinghoven. Wir freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Projekt und…

Weiterlesen
verfasst von OS Kommentare deaktiviert für Unsere neue Bebilderung in unserer Praxis Walsum

5. Juli 2022, gepostet in BeiträgeFortbildung zum Thema Therapie von Lesestörungen

Am 4. Juli hat Herr Dipl.Ing. T. Barner vom Institut für Soziale Pädiatrie und Jugendmedizin (München) das gesamte Therapeuten-Team zum Thema Therapie von Lesestörungen nach der Methode von Prof. R. Werth auf den aktuellsten wissenschaftlichen Stand gebracht. Er referierte über Ursachen, Diagnose- und Therapiemöglichkeiten von Lesestörungen für betroffene Kinder und Erwachsene.

Weiterlesen
verfasst von OS Kommentare deaktiviert für Fortbildung zum Thema Therapie von Lesestörungen

9. April 2022, gepostet in BeiträgeUnsere Therapiekinder haben zum Thema Frieden gemalt

Alle Bilder hängen nun zunächst in in unserer Praxis in der Holsteiner Straße aus. Später sollen sie auch in unseren anderen Praxen ausgestellt werden. Wir waren völlig überwältigt von der Resonanz unserer kleinen und großen Künstler, die das Thema Frieden offenbar sehr bewegt. Vielen Dank an alle unsere Künstler

Weiterlesen
verfasst von OS Kommentare deaktiviert für Unsere Therapiekinder haben zum Thema Frieden gemalt

1. März 2021, gepostet in BeiträgeEröffnung unserer neuen Praxis in Dinslaken-Eppinghoven

Seit dem 01. März 2021 sind wir nun in Betrieb und freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Sie finden uns in der Eppinkstraße 165-165a in 46535 Dinslaken, nahe der Waldorfschule-Dinslaken, und erreichen uns auch bequem mit öffentlichen Verkehsmitteln (NIAG-Bus 918, Haltestelle Dinslaken Freesmann). (Klick für Umgebungskarte)

Weiterlesen
verfasst von OS Keine Kommentare

28. Februar 2021, gepostet in BeiträgeUnsere neue Sekretärin in Dinslaken-Eppinghoven

Wir begrüßen in unserer neuen Praxis in Dinslaken-Eppinghoven, Eppinkstraße 165, ab dem 1. März 2021 unsere neue Sekretärin Frau Gaby Drechsler. Herzlich willkommen in Eppinghoven!

Weiterlesen
verfasst von OS Kommentare deaktiviert für Unsere neue Sekretärin in Dinslaken-Eppinghoven

5. Dezember 2020, gepostet in BeiträgeCOVID-19 INFORMATION – Neue Klimaanlage mit leistungsfähigem Virusfilter

Unsere Praxis Walsum in der Prinzenstraße ist jetzt mit einem leistungsfähigem Partikel- und Virusfilter als Teil einer hochmodernen Klimaanlage ausgestattet. Damit profitieren unsere Kunden wie auch unsere Mitarbeiter von einer verbesserten Raumatmosphäre und zusätzlicher Sicherheit durch ständigen Austausch der Raumlauft durch gefilterte Frischluft.

Weiterlesen
verfasst von OS Kommentare deaktiviert für COVID-19 INFORMATION – Neue Klimaanlage mit leistungsfähigem Virusfilter